• Beständigkeit, Verlässlichkeit und Kompetenz

    Unsere Ziele

    Seit der Gründung in 1872 war, ist und bleibt es das erklärte Ziel der Eigentümerfamilien,
    Scheidt & Bachmann als Familienunternehmen zu führen und zu erhalten.
    Eine wichtige Grundlage hierfür bilden profitables Wachstum durch nachhaltiges Wirtschaften und der stete Wille, das Unternehmen und sich selbst den sich ändernden Rahmenbedingungen anzupassen.

    Scheidt & Bachmann verfolgt dabei eine langfristig ausgerichtete Strategie mit folgenden Zielen:

    Mitarbeiterzufriedenheit

    Das Wissen und Können unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind das wahre Kapital des Unternehmens. Motivation und Identifikation unserer Mitarbeiter mit den Unternehmenszielen und -werten sind damit wichtige Voraussetzungen für unseren gemeinsamen Erfolg.

    Kundenorientierung

    Bei allen unseren Handlungen steht das Bewusstsein im Mittelpunkt, dass unsere Kunden unsere Gehälter bezahlen. Die wirtschaftlich sinnvolle Bedienung der Kundenanforderungen ist unsere Basis. Jeder Mitarbeiter handelt in diesem Sinne kundenorientiert, intern und extern.

    Innovation

    Technische Innovation hat Tradition seit der Gründung des Unternehmens. Wir werden ständig in innovative Produkte und Lösungen investieren und unseren Technologie-Vorsprung im Wettbewerb immer wieder neu erarbeiten und behaupten. Die stete Hinterfragung der eigenen Produkte und die agile Anpassung unserer Geschäftsmodelle sind unsere Antwort auf sich abzeichnende disruptive Veränderungen. 

    Internationalität

    “Think global, act local”. Lokale Präsenz und Verständnis der landesspezifischen Bedürfnisse und die Akzeptanz von kulturellen Unterschieden sind der Schlüssel zu internationalem Wachstum. Dies beinhaltet auch internationales Handeln im Inneren der weltweiten Unternehmensgruppe S&B.

    Wirtschaftliche Unabhängigkeit

    Wir möchten jederzeit in der Lage sein, den Kurs und die Strategie des Unternehmens selber zu bestimmen. Hierzu brauchen wir eine möglichst große Unabhängigkeit von externen Parteien, Einzelaufträgen und Geldgebern. 


    zurück