• TRADITION & INNOVATION - MERKMALE EINES GLOBALEN MARKTFÜHRERS

    Alles aus einer Hand:


    Ihr Systemhaus für Bahnübergangstechnik

  • Stellwerkstechnik von Scheidt & Bachmann


    Die kostengünstige Lösung

Elektronisches Stellwerk ZSB 2000 - Weichenantriebssteuerung

Weichenantriebe unterschiedlichster Bauart werden beim Elektronischen Stellwerk ZSB 2000 über die Weichensteuerungsbaugruppe (WST-BG) gesteuert und überwacht. Diese ist eine elektronische Baugruppe, wobei die Umstell- und Überwachungslogik als redundantes Rechnersystem ausgeführt ist.
Als Ansteuerprinzip wird die 4-Drahtschaltung umgesetzt und über zwangsgeführte, steckbare Signalrelais zwischen dem Betriebsmodus Stellen und Überwachen umgeschaltet. Eine WST-BG kann bis zu 4 Weichenantriebe steuern. Je nach benötigter Anzahl werden mehrere dieser Module für die Weichensteuerung benötigt.


zurück