Personelle Veränderung in der Geschäftsleitung bei Fare Collection Systems

- Systeme-für-Fahrgeldmanagement

Matthias Augustyniak, der den Unternehmensbereich Fare Collection Systems seit über 17 Jahren geleitet hat, hat angekündigt, die Geschäftsführung der Scheidt & Bachmann Fare Collection Systems GmbH im April 2022 an Andreas Räschmeier zu übergeben.

"Es ist Zeit für mich ‚Auf Wiedersehen‘ zu sagen."

Andreas Räschmeier wird ab dem 1. April 2022 als Geschäftsführer die Leitung der Scheidt & Bachmann Fare Collection Systems GmbH übernehmen. Um die Übergabe an Herrn Räschmeier zu unterstützen, verbleibt Matthias Augustyniak bis zum 30. Juni 2022 in der Geschäftsführung der Scheidt & Bachmann GmbH.

Matthias Augustyniak hat den Unternehmensbereich Fare Collection Systems seit 2004 erfolgreich geleitet und das Unternehmen gemeinsam mit seinem Team zu seiner heutigen Größe und Stärke entwickelt. Nun möchte er beruflich kürzer treten und nur noch zeitweise auf selbständiger Basis tätig sein.

„Ich habe meine lange Zeit bei Scheidt & Bachmann sehr genossen. Ich betrachte es als Privileg, mit einem so großartigen Team zusammengearbeitet und eine so vertrauensvolle und partnerschaftliche Beziehung zu unseren Kunden aufgebaut zu haben. Wir haben in diesen Jahren viele Herausforderungen gemeinsam gemeistert und viele großartige Ergebnisse erzielt. Ich blicke mit Freude und Stolz zurück, aber ich freue mich auch auf das, was mich im nächsten Kapitel meines Lebens erwartet", so Matthias Augustyniak.

Wir alle bei Scheidt & Bachmann wünschen Matthias Augustyniak das Allerbeste für seinen weiteren Lebensweg. Vielen Dank für Ihren großartigen Beitrag über all die Jahre hinweg!


zurück