Scheidt & Bachmann „Experts Panel 2017“ wieder ein voller Erfolg

-   Systeme-für-Tankstellen

Am 11. und 12. September veranstaltete Scheidt & Bachmann zum zweiten Mal sein Experts Panel in Mönchengladbach. Unter dem Motto „Tankstelle 4.0 – Digitalisierung der Geschäftsmodelle“ wurden viele interessante Zukunftsaspekte im Bereich Mobilität und Tankstelle betrachtet. Unsere Gäste durften mit uns einen Exkurs in die Welt der Elektromobilität und moderner Convenience Retail Konzepte machen. Wir erfuhren viel über hochinnovative Möglichkeiten zur Kundenbindung sowie über die Zukunft ansprechender Shopgestaltung, und wagten einen Ausblick auf die Kundenanforderungen und Mobilitätskonzepte von morgen.

Unter dem Motto „Tankstelle 4.0“ moderierte Herr Hans Jürgen Krone in gewohnt professioneller Art und Weise durch die Veranstaltung. Zu Beginn zeigte Herr Jörg Heilingbrunner die wesentlichen Einflussfaktoren der Branche auf und rief die Branche zur gemeinsamen Lösung der Herausforderungen auf. Im Anschluss wagte Alexander Hentschke, Leiter Tankstellengeschäft, Esso Deutschland GmbH, einen Blick auf Mobilitätsszenarien der Zukunft. Mathias Wiecher, Head of Global Domain Electro Mobility, E.ON SE, stellte in seinem Vortrag  „Energie von morgen – innovative Versorgungskonzepte / Kooperationsideen mit der Tankstellenbranche“ mögliche Ansätze dar, wie man Elektroladen an der Tankstelle sinnvoll umsetzen könnte. Auf neue Shopkonzepte kam Wieslaw Milkiewicz, Geschäftsführer, Orlen Deutschland, in seinem Vortrag „Innovative Shopkonzepte an Tankstellen – wie sich Star neu erfindet“ zu sprechen und Nicolas von Sobbe, Director Digital, McDonald’s Deutschland LLC, erläuterte unter der Headline „Restaurant der Zukunft – wie durch Digitalisierung ein neues Restaurant-Erlebnis geschaffen wird“ sehr anschaulich, wie man bei McDonald’s neue Wege zur Kundenbindung geht. Abschließend durften wir erfahren, wie es die Deutsche Post zum erfolgreichen E-Autobauer gebracht hat! In seiner Präsentation „Die StreetScooter-Story – warum die Deutsche Post ihre Elektroflotte selbst produziert“ erläuterte Dr.-Ing. Jörg Salomon, Vice President StreetScooter, die diversen Erfolgsfaktoren der neuen Elektrofahrzeuge. Wie sich Scheidt & Bachmann in Bezug auf die diversen Trends im Bereich Digitalisierung aufstellt, wurde abschließend von Dr. Michael Lenders in seinem Vortrag „Tankstelle 4.0 – unsere Roadmap zur Digitalisierung der Tankstellen-IT“ anschaulich dargestellt.

Das Interesse war wieder groß und äußerte sich in regen Diskussionen und Beiträgen aus dem Teilnehmerkreis. Wir freuen uns bereits heute auf das nächste Experts Panel im kommenden Jahr. 

360° Ansicht


zurück
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen: Datenschutz 
OK