Scheidt & Bachmann erhält den Zuschlag für das Projekt Parking Orzán Riazor in A Coruña, Spanien

    - Parking-Solutions

    Trotz der aktuell anhaltenden wirtschaftlichen Krise, bedingt durch die COVID-19-Pandemie, kann Scheidt & Bachmann Ibérica weiterhin Projekterfolge für sich verbuchen. Vor kurzem erhielt das Unternehmen den Zuschlag für ein neues Projekt, das Kontroll- und Managementsystems des Parkplatzes Orzán Riazor in der galizischen Stadt A Coruña zu erneuern.

    Die Parkfläche erstreckt sich 1,5 km entlang der Strände von Orzán und Riazor und verfügt über direkte Ausgänge, die zu den Stränden als auch zum Estadio Riazor führen. Dank dieser ausgezeichneten Lage besuchen täglich eine große Anzahl an Besuchern die Strände. Neben dem breiten Strand schätzen die Besucher die hohe Sicherheit des Parkplatzes durch Überwachungssysteme und die 24-stündige Verfügbarkeit.

    Das Parksystem wird zunächst mit vier Einfahrts- und drei Ausfahrtsspuren, fünf Kassenautomaten, Rabattmöglichkeiten und Kameras zur Nummernschild-Erkennung ausgestattet. Die Softwarelösung "Hotel Solution" wird ebenfalls in das Projekt integriert, sodass nahe gelegenen Hotels den Gästen spezielle Angebote bieten können.

    Scheidt & Bachmann Ibérica hat in Galicien mit 71 Installationen, von denen sich allein dreizehn in A Coruña befinden, eine starke und weitreichende Präsenz. Auf den Gewinn des Projektes Parking Orzán Riazor ist das Team sehr stolz. Zugleich ist es ein Ansporn, weiterhin in der Region zu wachsen. Wir hoffen, dass wir im Laufe des Jahres 2020 noch viele weitere Installationen vornehmen dürfen!


    zurück