Parken ohne Tickets ist trendy

    - Parking-Solutions

    Seit der Einführung des ticketlosen Systems im Parkhaus Gartenstraße in Düsseldorf im Mai 2018 ist das Interesse unserer Kunden an den ticketlosen Parking Systemen stetig gewachsen. So haben wir im DACH-Bereich bereits 25 System ohne Tickets im Bestand.

    Die Installationen finden in den unterschiedlichsten Bereichen unseres Alltags Anklang: Von Einkaufscentren, P+R Plätzen, Airports, über Eventstätten, Kliniken, City-Parkhäuser bis hin zu Objekten mit Mischnutzung, wie z.B. angeschlossene Hotels, und selbstverständlich Innovations-Campus.

    Die meisten Betreiber bevorzugen die Lösung mit einer Schranke – einige gehen auch den nächsten Schritt und haben die schrankenlose Variante als Lösungsmodell für sich entdeckt.

    Scheidt & Bachmann bietet komplette Lösungen für das ticketlose Ein- und Ausfahren, auch ohne Schranke. Kameras übernehmen mittels Kennzeichenerkennung die Kontrollfunktion. Die Funktionalitäten sind vielfältig und bedarfsorientiert: So kann eine Tarifumschaltung für separate Bereiche im Parkhaus erfolgen, Türöffner ermöglichen einen Zugang für berechtigte Personen, Bezahlung und Rabattierung des Parkentgeltes kann über Apps erfolgen, an Kassenautomaten kann mit und ohne Bargeld, sowie im Voraus oder im Nachgang bezahlt werden. Hierzu gibt es eine Schnittstelle zur Datenübertragung an Inkassounternehmen. Herz der vielfach erprobten Software ist entervo, das Parking Management System Made by Scheidt & Bachmann. Im Hintergrund permanent aktiv, bietet diese auch datenschutzkonforme Löschmechanismen der Vorgangsdaten.

    Sie haben Fragen oder wünschen einen gemeinsamen Referenzbesuch? Dann sprechen Sie uns einfach an!


    zurück