Neue Case Study verfügbar: Translink

-   Systeme-für-Fahrgeldmanagement

Translink ist ein Zusammenschluss niederländischer Transportdienstleister und Betreiber des nationalen Smart-Card-Systems „OV-chipkaart“. Mit über 2 Milliarden Transaktionen pro Jahr und mehr als 14 Millionen aktiven Karten sowie 60.000 Feldgeräten hat sich das Ticketingsystem hervorragend in den gesamten Niederlanden etabliert.

Im Rahmen einer technologischen Modernisierung des Systems implementiert Scheidt & Bachmann eine gehostete ID-basierte Ticketingplattform. Dabei kommt nicht nur innovative Ticketingtechnologie zum Einsatz, sondern auch ein vollkommen neuartiges Geschäftsmodell – Ticketing as a Service (TaaS) – bei dem bereitgestellte Funktionen und Services nutzungsabhängig abgerechnet werden.

Lesen Sie die ganze Story in unserer Case Study.

Scheidt & Bachmann TransLink

zurück
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen: Datenschutz 
OK