Eni Deutschland setzt zukünftig auf SIQMA-Lösungen von Scheidt & Bachmann

- Systeme-für-Tankstellen

Vom 15. bis 17. Mai fand die internationale Fachmesse UNITI expo in Stuttgart statt. Am Abend des zweiten Messetags hatte Scheidt & Bachmann zu seiner Scheidt & Bachmann NIGHT geladen. Interessanter Programmpunkt war ein kurzes Interview zwischen Jörg M. Heilingbrunner, Geschäftsführer, Systeme für Tankstellen, Scheidt & Bachmann GmbH und Marc Dusel, Leiter Commercial, Eni Deutschland.

Die Gäste durften kurzweilig erfahren, wie man bei Eni Deutschland das Thema Digitalisierung bewertet und welche Auswirkungen diese auf das Tagesgeschäft an den Tankstellen hat.

Die Digitalisierung hat heute einen großen Einfluss auf das Tankstellengeschäft. Bei Eni  Deutschland hat man das schon früh erkannt und richtet seine Systeme auf die sich ändernden Anforderungen aus. Mobile Lösungen ermöglichen eine größere Flexibilität vor Ort an der Station und erleichtern den Tankstellenbetreibern die tägliche Arbeit.

Eni Deutschland hat sich entsc hieden, für ihr Stationsnetz komplett auf die SIQMA-Lösungen von Scheidt & Bachmann zu setzen. Nach einer Spezifikations- und Setup-Phase in 2017 sollen in diesem Jahr die Systeme zum Einsatz kommen. Damit erhält Eni Deutschland eine zukunftsorientierte Systemumgebung, die bereits beim Rollout vorbereitet ist, um später um weitere SIQMA–Lösungen erweitert zu werden.

Eine Neuheit, die zum Einsatz kommen wird, ist das Mobile POS auf iPad-Basis, mit dem direkt an der Waschstraße am Auto kassiert werden kann.

Eine erweiterte Flexibilität will man mit SIQMA BOS erreichen. Hiermit erhält Eni Deutschland eine 100% gehostete Lösung, die Scheidt & Bachmann im eigenen Rechenzentrum bereitstellt und den Zugriff über BOS-Clients auf sogenannten „Bring your own device“ Laptops ermöglicht. So können tägliche Aufgaben jetzt äußerst flexibel über einen Internetzugang erledigt werden, ohne vor Ort an der Station sein zu müssen.

Auch das zentrale Management wird durch moderne Cloud-Lösungen vereinfacht. Die Verwaltung von Promotions wird mit SIQMA Cloud HOS zentral für alle angeschlossenen Tankstellen durchgeführt. So kann Eni Deutschland die für das Shopgeschäft wichtigen verkaufsfördernden Aktionen zentral planen und an die Tankstellen ausbringen.


zurück