Scheidt&Bachmann Panorama

Die Klaus Gindl GmbH wird 40 - wir gratulieren!

Die Klaus Gindl GmbH, ein Scheidt & Bachmann Tochterunternehmen, kann auf 40 Jahre erfolgreiches Bestehen zurückblicken. Hierzu gratulieren wir recht herzlich!
Als Firma „Wimmersberger und Gindl“ 1970 mit Sitz in München gegründet, beschränkte sich die Geschäftstätigkeit zunächst auf den Vertrieb und Service für Parkabfertigungsanlagen sowie den Service für Tank- und Münzautomaten in Bayern. Kontinuierlich ist das Unternehmen gewachsen und hat sein Geschäftsfeld sowohl regional als auch thematisch erweitert.

Mit der Gründung der Klaus Gindl GmbH Berlin im Jahr 1979 bewies die Geschäftsführung strategische Weitsicht, da nicht nur in West-Berlin sondern auch bereits auf dem Gebiet der damaligen DDR geschäftlich agiert wurde.
Seit dem 1. Januar 1996 ist die Klaus Gindl GmbH ein 100% iges Tochterunternehmen der Scheidt & Bachmann GmbH. Zum Zeitpunkt der Übernahme war das Unternehmen für den Vertrieb und den Service von Parkhaus- und Freizeitanlagen der Scheidt & Bachmann GmbH in den Bundesländern Bayern, Hessen, Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt zuständig. Am Hauptsitz in München sowie in den Niederlassungen Frankfurt und Berlin waren insgesamt 42 Mitarbeiter beschäftigt. Durch die stetige Erweiterung der Vertriebs- und Servicetätigkeit konnte im Jahr 2000 ein wichtiger Meilenstein in der erfolgreichen Unternehmensgeschichte vermerkt werden: die deutschlandweite Zuständigkeit für die Montage und den Service von Parkhaus- und Freizeitanlagen.
Die Klaus Gindl GmbH ist seit nunmehr 40 Jahren erfolgreich für den umfassenden Service für Parkhaus- und Freizeitanlagen in Deutschland verantwortlich. Dabei führt sie eigenständig die Montage, die Inbetriebnahme und die vollständige After Sales-Betreuung des deutschen Marktes durch. Diese Serviceleistungen werden u. a. für komplex vernetzte Großflughäfen, Universitäten, Krankenhäuser, Stadtparkhäuser, Park & Ride-Anlagen, Stand-Alone-Schranken, wie auch für Kommunale Bädergesellschaften, Schwimmhallen, Wellnessbäder und Freibäder gleichermaßen erbracht.

Um diesen erstklassigen Service gewährleisten zu können, verfügt die Klaus Gindl GmbH in Deutschland über 6 Niederlassungen mit insgesamt 70 Servicetechnikern. Zusätzlich ist die Hotline-Zentrale in Mönchengladbach, an die 2.300 Anlagen Remote angeschlossen sind, mit 13 Mitarbeitern besetzt.
Im Geschäftsjahr 2009 hat die Klaus Gindl GmbH mit dieser Mannschaft für insgesamt ca. 4.080 Objekte und ca. 2.910 Kunden den Service in Deutschland gewährleistet.

Wir danken dem Team der Klaus Gindl GmbH für seinen hervorragenden Einsatz. Gerade bei der Realisierung nichtalltäglicher Herausforderungen können wir auf die Stärken und Unterstützung jedes einzelnen Mitarbeiters zählen.

Wir wünschen der Klaus Gindl GmbH weiterhin viel Erfolg und freuen uns auf die weitere vertrauensvolle Zusammenarbeit.